+++ Ausflug unserer SG- Jugend in den Campus des FC Bayern München +++

Seit langem haben sich unsere U11 Kicker auf diesem Ausflug gefreut, nun war es endlich soweit. Am Sonntag dem 07.10 starteten wir bereits um 7:00 Richtung München. Unser Ziel lag in der Ingolstädter Strasse 272. Hier befindet sich der Campus des FC Bayern München sowie das NLZ des  deutschen Rekordmeisters, hier im Internat des FC Bayern München leben derzeit 39 junge Talente die von einer Profikarriere als Fußballer träumen. Unter Ihnen auch der 16 jährige Moritz Mosandl, der einst beim SC Schwarzach im Jugendbereich seine Fußballschuhe schnürte und über den 1.FC Nürnberg den Weg in die U17 des FC Bayern München fand. Hier zählt er zu den festen Größen in der Mannschaft, auch einige Einsätze in der Jugendnationalmannschaft hat er schon vorzuweisen.
                       
Um 10:10 als wir am Campus eintrafen standen die Kicker der U17 des FC Bayern München bereits beim Warm Up in der Arena am Campus. Im Stadion am Campus mit einem Fassungsvermögen von 2500 Zuschauern, spielte heute der FC Bayern München U17 gegen den VFB Stuttgart U17. Ein Spiel auf hohem Niveau. Während der VFB Stuttgart mit 0:1 in Führung ging und in der ersten Halbzeit das Spiel dominierte, drehte der FC Bayern München in der 2.ten Halbzeit auf und drehte das Spiel noch zu seinen Gunsten, so das es am Ende, einen 2:1  Heimsieg der kleinen Bayern gab. Die Stimmung unserer Kids war großartig. Als wir unter den Gästen im Stadion auch noch den ehemaligen 52 fachen Nationalspieler Kevin Kuranyi erblickten und ihm erzählten das wir einen Ausflug mit unserer Jugendmannschaft in den Campus als Tagesprogramm hatten, gab es für die Kids erst einmal eine nette Begrüßung per Shake Hands und dann noch ein cooles Gruppenfoto. Ein äußerst sympathischer und fairer Sportsmann.
 
Einen besonderen Dank möchte ich an Wolfgang Schneider aussprechen, der uns diesen Ausflug erst ermöglicht hat und auch die Organisation übernommen hat. Danke auch an Moritz Mosandl, der seinen Trainer den Rekordnationaltorschützen und Weltmeister von 2014 Miro Klose für ein Gruppenfoto mit unseren Jungs bewegen konnte. Ein tolles Erlebnis, an diesem Tag. Im Anschluss an das Spiel begrüßte uns die 2 malige Nationalspielerin und Mentaltrainerin Tanja Wöhrle in den Unterkünften sowie Gebäuden des Campus. Sie gab uns einen Einblick in das Innenleben des Fußballinternates und beantwortete alle unsere Fragen und nahm sich die nötige Zeit für uns. Hier konnten die Jungs sehen wie ein Tagesablauf im Fußballcamp aussieht und wie dies eingerichtet ist, ebenso wie die jungen Talente leben und wohnen.
Auch die Außenanlagen des Campus hatten es in sich. 8 Großfeldplätze, Natur-, und Kunstrasen, Magath Hügel, Kletterfelsen, Speedtestanlage, ....., alles unter einem Dach, grandios. Natürlich mußten die Jungs dies Alles selbst testen, siehe Bilder.
Ein Tag den einige der Kidis so schnell nicht vergessen werden und für alle Teilnehmer sehr interessant war.
 

Trainerworkshop 2018 DuO

 

 

Torwarttraining für U11 bis U15 Keeper

 
Am Donnerstag dem 27.09.18 findet in Stadtschwarzach, Kolpingstrasse 8, von 17:30 bis 19:00 in Stadtschwarzach ein Torwarttraining für alle U11, U13 sowie U15 Keeper statt.
 
Wir konnten für diese Trainingseinheit Michael Krapf, DFB Torwarttrainer am DFB Stützpunkt Schwarzach gewinnen.
 
Es wäre schön wenn viele dieser Einladung folgen würden, da sich jeder dadurch sportlich weiterentwickeln wird.
 
 

Das Jugendkonzept von DuO'09

          logo-SCD-kleinlogo-fc-euerfeldlogo-sc-schernaulogo-djk-effeldorflogo-duo09-klein


Seit 2002 betreiben der
SC Dettelbach, der 1. FC Euerfeld, der SC Schernau und die DJK Effeldorf eine gemeinsame Fußballabteilung im Kinder- und Jugendbereich. Ins Leben gerufen wurde diese Gemeinschaft vorallem von Stefan Ebel und Bertram Rettner unter dem Namen DuO'02. Dank, deren Einsatz und Hartnäckigkeit konnte ein beispielhaftes Jugendförderkonzept entwickelt und umgesetzt werden, das 2012 sein 10-jähriges Bestehen feierte. 

Nach sieben Jahren wechselt 2009 nicht nur die Jugendleitung auf Patrick Markert und Jürgen Thomaier, mittlerweile ist Cornelius Heußner Jugendleiter.  Der Name der Jugendgemeinschaft änderte sich zu Dettelbach und Ortsteile 2009 e.V., abgekürzt einfach DuO'09. Bei DuO'09 sind alle Kinder und Jugendliche aus allen Ortsteilen herzlichst willkommen.

Struktur

Zu DUO gehören – von der U5 bis  zur U19 – mehr als 10 Mannschaften mit jährlich 150 bis 200 Spielern, die von über 20 ehrenamtlichen  Betreuern und Trainern betreut werden. Bei  den U5 und U7-Junioren werden die Kinder  vor allem noch durch spielerische Elemente  an die Sportart Fussball herangeführt. Im  Kleinfeldbereich, von den U9-Junioren bis hin zur U11, werden im Grundlagenbereich  vielfältige Bewegungsfähigkeiten vermittelt,  welche Grundlage zum erfolgreichen  Fussballspielen sind. Ab der U13 beginnt die  Weichenstellung für die weitere sportliche  Zukunft, indem die Spieler im  fussballtechnischen Bereich umfassend  ausgebildet werden. Mit der U15 beginnt bei  DUO das Spielen in den höherklassigen  Ligen Unterfrankens, das für jeden Spieler  der Fördergemeinschaft eine  Herausforderung und ein neues Kapitel  seiner bisherigen Karriere bedeutet. Der  Leistungsbereich beginnt ab der U17 bis hin zur U19. Individuelle Fähigkeiten  werden gefordert und gefördert. Das  Verhalten im mannschaftstaktischen Rahmen  steht im Vordergrund.

u7-team-hinten



Kompetentes Talentmanagement

DUO'09 ist mit seiner Jugendabteilung der Ausbildungsverein für die Mannschaften von Dettelbach und Ortsteile 2009 e.V., dem SC Schernau und der DJK Effeldorf. Die Jugendabteilung von DuO'09 einen klaren Ausbildungsauftrag: Die Zielsetzung ist, möglichst viele Spieler eines Jahrgangs für die Anforderungen der nächsten Altersklasse zu qualifizieren. Die Spitze dieser Ausbildung stellt die jeweilige erste Mannschaft dar. Der Verbindung von leistungssportlicher und persönlicher Entwicklung wird eine gesonderte Beachtung geschenkt.


Durchlässigkeit zur Spitze

Dettelbach und die Ortsteile bauen auf ihre jungen Spieler. Die 1. und 2. Mannschaften bestehen fast ausschließlich aus eigenen Jugendspielern. Dies spiegelt sich auch im niedrigen Altersdurchschnitt der 1. Mannschaften wieder.

roell



norit

Bieten eines hohen Wettkampfniveaus

Dettelbach und Ortsteile ist ein gern gehörter Name in Fußball-Bayern. So treten unsere Jugendlichen nicht nur im normalen Spielbetrieb gegen regional hochkarätige Gegner an. Im Januar findet auch jährlich  Hallenturniere der Extraklasse in der Maintalhalle zu Dettelbach statt. An drei Wochenenden stellt jeder Jahrgang sein Können unter Beweis, dabei geben sich hochkarätige Gegner die Klinke in die Hand. In den letzten Jahren waren von Bayern München über Borussia Dortmund fast alle Bundesligisten vertreten. Auch internationale Gegner sind keine Ausnahme, wie beispielsweise Austria Wien oder B93 Kopenhagen. Immer dabei sind unsere regionalen Würdenträger 1. FC Nürnberg und die SpVgg Greuther Fürth.

Junior Partner

Klaus Günter & Partner
An der Staustufe 2a
97318 Kitzingen
Telefon 09321/93980
http://www.klaus-guenter.de


Lange Länge
97337 Dettelbach
Tel: 09324 - 309 5000
Email: NORIT@Lindner-Group.com